Urologische Praxis

Dr. med. Tobias Heinke

Dr. med. Tobias Heinke
Dr. med. Bernhard Weritz

Dr. med. Bernhard Weritz

Am Krankenhaus 4
48231 Warendorf

Tel.: 02581 – 7157 oder 78066
Fax: 02581 – 96106

Urologen Warendorf Dr. Heinke und Dr. Weritz

Schwerpunktpraxis Urologische Onkologie
Beratungsstelle Inkontinenz

Dr. med. Tobias Heinke

Dr. med. Tobias Heinke
Dr. med. Bernhard Weritz

Dr. med. Bernhard Weritz

Am Krankenhaus 4
48231 Warendorf

Tel.: 02581 – 7157 oder 78066
Fax: 02581 – 96106

Urologen Warendorf
Schwerpunktpraxis Urologische Onkologie
Beratungsstelle Inkontinenz

Sprechzeiten und telefonische Erreichbarkeit

Telefonische Erreichbarkeit

Mo, Di, Do, Fr08.00 Uhr – 12.00 Uhr
Mo, Di, Do14.30 Uhr – 18.00 Uhr

Sprechzeiten

Sprechzeiten nur nach Vereinbarung!

Mittwoch offene Sprechstunde

Persönliche Anmeldezeit 8.00 – 10.00 Uhr

Es geht der Reihe nach, planen Sie bitte Wartezeit ein. Wenn möglich, halten Sie Ihr Handy und Ihre Handynummer bereit.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist nicht möglich bzw. nicht notwendig

Blutentnahmen:

Mo    8.00Uhr – 12.30Uhr  +  14.30Uhr – 17.00Uhr

Di     8.00Uhr – 12.30Uhr  +  14:30Uhr – 18.00Uhr

Mi    10.00Uhr – 11.30Uhr

Do    8.00Uhr – 12.30Uhr  +  14.30Uhr – 16.00Uhr

Fr    8.00Uhr – 12.30Uhr

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do08.00 Uhr – 13.00 Uhr
Mo, Di, Do14.30 Uhr – 18.00 Uhr
Fr08.00 Uhr – 15.00 Uhr

Sie erreichen unsere Praxis über den Haupteingang des Josephs-Hospitals Warendorf.

Außerhalb der Geschäftszeiten

im Notfall bitte Kontaktaufnahme mit den Urologischen Hauptabteilungen in Osnabrück, Gütersloh, Beckum, Hamm oder Münster
oder den ärztlichen Notdienst Tel.: 116 117

Wir bitten, erhöhte Wartezeiten zu entschuldigen. Auch wir sind vom Personalmangel betroffen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Donnerstag, 11.07.2024 ist die Praxis ab 13:00Uhr geschlossen

Donnerstag, 18.07.2024 und

Donnerstag, 25.07.2024

ist die Praxis jeweils ab 16:30Uhr geschlossen

Montag, 19.08.2024 ist die Praxis ab 11:00Uhr geschlossen

E-Rezept:

Arzneimittel/Medikamente für Kassenpatienten

  1. Für das E-Rezept benötigen wir zuerst Ihre Gesundheitskarte/Versicherungskarte
  2. Ihr Arzt / MFA verschreibt Ihnen ein E-Rezept und speichert es sicher in der Telematikinfrastruktur (TI)
  3. In der Apotheke wird wieder Ihre Gesundheitskarte/Versicherungskarte eingelesen um das E-Rezept aus der TI abzurufen und Ihnen Ihr Medikament auszuhändigen

Wir suchen dich!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

eine/n MFA (Teilzeit oder Vollzeit)

Was erwartet dich:

Ein gut eingespieltes, motiviertes Team, tarifliche Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge, Weihnachtsfeste und Sommerfeste.

Unsere Arbeitsbereiche:

Anmeldung, Labor, Assistenz in mehreren Funktionsbereichen, Blutentnahmen, kleinchirurgische Eingriffe.

Über eine schriftliche Bewerbung würden wir uns freuen.

Liebe Patienten,

es ist unser Bestreben, Ihnen Ihren Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten. Diese Website soll Ihnen die wichtigsten Informationen über unser Personal, unsere Praxisorganisation und unser Leistungsspektrum geben.

Die Kenntnis dieser Informationen wird Ihnen helfen, sich zu orientieren und die Abläufe zu verstehen.

Die Behandlung eines jeden Patienten erfordert unsere volle Zuwendung und Kompetenz. Damit die Abläufe in unserer Praxis reibungslos funktionieren, bitten wir Sie um Ihre aktive Unterstützung und auch um Ihr Verständnis, wenn Sie in einzelnen Fällen etwas Geduld aufbringen müssen.

Sagen Sie uns auch bitte, wenn Ihnen etwas nicht gefällt oder Sie stört.
Nur so können wir für Abhilfe sorgen!

Wir wollen Sie in urologischen Dingen beraten, krankhafte Veränderungen schnell und sicher erkennen und zügig und erfolgreich behandeln. Den größten Teil des diagnostisch und therapeutisch Notwendigen können wir sowohl in inserer Praxis, als auch ambulant und stationär in unserer urologischen Belegabteilung im Josephs Hospital Warendorf durchführen.

Für spezielle Untersuchungen werden wir Sie ggf. zu einer spezialisierten Praxis oder Klinik überweisen, mit der wir eng kooperieren.

Ihr Praxisteam

Was ist Urologie?

Erkrankungen der Nieren und der ableitenden Harnwege bei Frauen und Männern.

Zu den ableitenden Harnwegen gehören die Nieren, die Harnleiter, die Harnblase und die Harnröhre.

Zudem behandelt der Urologe Erkrankungen des äußeren Genitale bei Kindern und Erwachsenen sowie Gesundheitsstörungen der Prostata.

Außerdem gehört die Beratung in Bezug auf die Sexualfunktionen des Mannes zu den Aufgaben des Urologen.

Am Krankenhaus 4
48231 Warendorf

Tel.: 02581 – 7157 oder 78066
Fax: 02581 – 96106

Mitglieder in:

  • Berufsverband der Deutschen Urologen (BDU)
  • Deutsche Gesellschaft für Urologie
  • Deutsche Kontinenzgesellschlaft
  • Prostatazentrum Gütersloh
  • Gesellschaft für ambulante Urologie Westfalen-Lippe (UroWL)
  • Bundesverband der Belegärzte (BdB)

Wegbeschreibung